Das CB-Funk Forum von Henning Gajek
Foren - Navigation
Forum - Startseite
Forum - Login
Forum - Anmeldung
Passwort vergessen ?
CB-Lounge

Die 13. CB-Lounge am 15.08.2020 in D-64850 Schaafheim!

Forum Themen
Neuste Themen
Zu Verkaufen DMR 2017
Burt Reynolds CB Fun...
Runder Tisch - wie k...
Online Petition Amat...
Wuma Video
Heißeste Themen
Sollen sich alle ... [239]
CB-Funk-Interesse... [172]
Was ist CB-Funk? [105]
Ist der DAKfCBNF ... [103]
12 Watt Spitzenle... [91]
Funkspruch Weil der Stadt
Der Funkspruch aus Weil der Stadt.
Impressum
Impressum / Datenschutz / Haftungsausschluss / Kontakt
Benutzer Online
Gäste Online: 3
Keine reg. User Online

Registrierte User: 290
Unaktivierte reg. User: 1
Neuster reg. User: wavebreaker
Anzeige

Autoteiledirekt.de

Thema ansehen
Das CB-Funk Forum von Henning Gajek | Meinung | Stammtisch QSO
Verfasser Brenner/Oma/Sendeverstärker und die Folgen
Elster03
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 231
Ort: Berlin
Eingetreten: 02.10.17
Eingetragen um 15.08.2019 09:57
Tja, mein OSO mit 13HN390=BrennererBenny ist für mich Anlaß hier mal meinen Kommentar zu hinterlassen:
1990 begann ich ich vollkommen unbeleckt mit dem CB-Funk, aus Unkenntnis ließ ich mich mal überreden
einen ausgeliehenen Sendeverstärker in meine Funkanlage zu montieren und in der Nacht benutzen. Die Anlage blieb zuerst in diesem Zustand und als es an der Wohnungstür klingeltete (die Funkanlage war von dort voll sichtbar) standen die Mitarbeiter der Post vor der Tür. Ein Leugnen war zwecklos, die geamte Anlage (ca. 900,-DM) wurde eingezogen. Ein Ermittlungsverfahren wurde duch Einzug der Funkanlage und meinem ehrlichem Bedauern eingestellt. Zu diesem Zeitpunkt war ich Mitglied des OV Berlin des AFD e.
welches ja jedes Mitglied zur Einhaltung postalischer Vorschriften verpflichtete. Mit dem Entzug meiner
Funkananlage war ich nun bereits schon bestraft. Zum Glück nicht vorbestraft. Anlaß für mich, andere Funker darauf hinzuweisen. Fazizit: Laßt die Finger weg von Sendeverstärker, wenn er hierzu keine Lizenz besitzt !!!!


--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03, DAF260 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im Eiskeller Berlin
Mobil auf AM 9
Bearbeitet von Elster03 auf 15.08.2019 10:00
Verfasser RE: Brenner/Oma/Sendeverstärker und die Folgen
13HN516
Reg. User

User Avatar

Beiträge: 406
Ort: Gummersbach
Eingetreten: 19.02.19
Eingetragen um 15.08.2019 17:31
Hallo
So ist das deshalb immer Postalisch.
Afu dürfe im CB auch nur CB Funkgeräte nutzen und keine Brenner.
73&55 Peter


Skip: Station Tiefburg
Gebürtig aus Heidelberg
Früherer Wohnort Ludwigshafen am Rhein, Stadteile: Maudach, Oppau, Edigheim.
Wohne in Gummersbach im Oberbergischen Kreis NRW
AE6110, Antenne Basekit OEM mit 1/4 Lambda Strahler.
Auschließlich auf 11 Meter QRV
Am Mike Peter
Verfasser RE: Brenner/Oma/Sendeverstärker und die Folgen
64Digger295
Reg. User

Beiträge: 41
Ort: Darmstadt
Eingetreten: 30.06.19
Eingetragen um 18.08.2019 16:53
Der beste Verstärker ist immer noch eine gute Antenne


Die Postleitzahl: 64 295 (Darmstadt)
Der Skip: Digger (der Sucher), 13HN958
am Mike Hartmut
Mobil: AE5890Euro, StarMac / DV27 / DV 27 lang /
Lambda 1/2 Eigenbau
KF: AE6110, <--- defekt wegen Überspannung
z. Z. AE 78 + Multi, Hurrican 27
Springe zu Forum: